WaldbewirtschafterInnen beobachten Biodiversität

Broschüre/Vorträge

Wir schauen auf unsere Wälder! Wie das genau aussieht, was dafür zu tun ist und warum wir das machen, fasst  diese Präsentation mit Infos zu unserem Projekt gut zusammen.

 

Vorträge und Präsentationen

Veranstaltung „Naturnahe Waldbewirtschaftung im Dauerwald – Ein multifunktionales Waldbild für die Zukunft?“ (27.11.2018)

Naturnahe Waldbewirtschaftung_Hochbichler

Dauerwald in der Praxis_Krempl

Biodiversität im Dauerwald_Eckert

Projektpräsentation

 

Veranstaltung „Eschentriebsterben – Gibt es Alternativen? Welche?“ (09.11.2018)

Projektvorstellung_Frank

Eschentriebsterben_Cech

Eschentriebsterben_Zobl

Verkehrssicherheit_Schlager

 

Folder, Plakat und Schulungsunterlagen

Weitere Informationen stehen hier auch als Download für Sie bereit. 

 
Download Projektfolder 2015 (PDF, A4 Faltblatt, 1,6 MB) 
Projektplakat 2016
Download Projektplakat 2016 (JPEG)

 

Schulungsunterlagen "Train the trainer"

Im Rahmen von "Train the trainer"-Schulungen wurden insgesamt rund 80 TrainerInnen der Landwirtschaftskammern und von forstlichen Ingenieurbüros für die waldökologischen Betriebsgespräche ausgebildet. Ein wichtiger Punkt bei den Schulungen ist es, die Beobachtungsschwerpunkte kennen zu lernen und ein Gespür für Vielfalt im Wald zu bekommen.

Die Präsentationsunterlagen zu den Beobachtungsschwerpunkten sind hier als PDF-Dateien zu finden:

Beobachtungsschwerpunkt Höhlen und Veteranenbäume

Beobachtungsschwerpunkt Totholz

Beobachtungsschwerpunkt Holzbewohnende Käfer

Beobachtungsschwerpunkt Besondere Gehölze

Beobachtungsschwerpunkt Sonderstandorte und Kleinbiotope

Beobachtungsschwerpunkt Spezielle Pflanzen

 Beobachtungsschwerpunkt Besondere Tierarten

Beobachtungsschwerpunkt Neobiota

 


Dieses Projekt wird aus Mitteln der Europäischen Union, Bund und den Ländern im Rahmen der Ländlichen Entwicklung finanziert.